Becher mit Einwegkunststoffdeckel

Zungenschmeichler

Niemand küsst besser als dieser berühmte Becher mit seinem Plastikhut. Er schlendert mit Ihnen durch die Gegend, hält Ihr Getränk wunderbar heiß und beschwert sich nicht, wenn Sie ihn auf einer Parkbank zurücklassen, nur 30 Minuten nach dem Kennenlernen. Doch Vorsicht ist geboten: Nach dem Abschiedskuss begibt er sich an den Strand und springt ins Meer, wo er sich total daneben benimmt.

Schützen Sie unsere Strände und Meere. Widerstehen Sie dem Charme der Einweg-Plastikdeckel. Suchen Sie sich lieber eine langfristige, klügere Alternative.

Wenn Sie unterwegs sind, nehmen Sie einen Becher oder eine Tasse, die Sie zurückgeben können. Oder verwenden Sie Ihre eigene Tasse, wenn Sie sich täglich Coffee to go holen.

Eine neue Einstellung gewinnen

Freunde vor den Verführungen warnen

 
×

Einwegkunststoffstrohhalm

Partylöwe

Gierig nach Nähe sagt der Strohhalm immer Ja. Er kann seinen Nacken strecken und lechzt nach Aufmerksamkeit. Zudem ist er wunderschön. Oft tritt er als buntes Paar auf. So lässt der Strohhalm seinen ganzen Charme spielen. Bleiben Sie stark, sagen Sie Nein. Denn nach einem Drink lässt Sie der Strohhalm fallen und verschmutzt lieber das Meer. Listig versteht er es, sich hungrigen Meereslebewesen zu nähern.

Schützen Sie unsere Strände und Meere. Widerstehen Sie dem Charme von Einweg-Plastikstrohhalmen. Suchen Sie sich lieber eine langfristige, klügere Alternative.

Feiern Sie in Zukunft besser mit wahren Freunden. Strohhalme gibt es auch aus Glas, Papier, Bambus und Metall.

Eine neue Einstellung gewinnen

Freunde vor den Verführungen warnen

 
×

Einwegkunststoffbesteck

Eindringliche Charmeure

Diese nomadisch lebende Spezies ist oft bei Picknicks anzutreffen, oder auch auf Geburtstags-und Strandpartys. Besonders dramatisch in Szene setzt sie sich allerdings im Garten neben dem Grill. Da, wo es so richtig zur Sache geht. Diese Spezies ist zu allem bereit, tritt verführerisch auf und setzt ihre vielfältigen Techniken immer zum richtigen Zeitpunkt ein, damit Sie nach ihr greifen. Aber nach einer kurzen Zeit mit ihr ist sie plötzlich zu nichts mehr zu gebrauchen, taucht unter und verschmutzt die Meere. Manchmal fressen sie die Fische, die später auf unseren Tellern landen.

Schützen Sie unsere Strände und Meere. Widerstehen Sie dem Charme von Einweg-Plastikbesteck. Suchen Sie sich lieber eine langfristige, klügere Alternative.

Zum Beispiel Besteck aus Holz, Bambus oder auch aus langlebigem Hartplastik oder Metall.

Eine neue Einstellung gewinnen

Freunde vor den Verführungen warnen

 
×

Wattestäbchen aus Einwegkunststoff

Listiger Verführer

In Sachen Verführungskünsten sind Wattestäbchen einfach unschlagbar. Oh, wie schön sie sind. Und zwei Köpfe sind besser als einer. Bevor sie überhaupt in die Nähe Ihres Ohrs kommen, leuchten sie in den schillerndsten Farben. Lassen Sie sich nicht täuschen. Schneller als Sie denken tauchen sie ins Meer ab und am Strand wieder auf. Dort verschmutzen sie den Sand. Als doppelköpfige Monster locken sie Meereslebewesen in ihre tödliche Umarmung.

Schützen Sie unsere Strände und Meere. Widerstehen Sie dem Charme der Einwegwattestäbchen aus Plastik. Suchen Sie sich lieber eine langfristige, klügere Alternative.

Geben wir Einwegwattestäbchen aus Plastik den Laufpass, bevor sie es tun. Es muss nicht unbedingt Plastik sein. Stäbchen aus Papier, Karton oder Holz werden Sie überzeugen!

Eine neue Einstellung gewinnen

Freunde vor den Verführungen warnen

 
×

Einwegkunststofftüte

Unberechenbarer Freund

Ihre Verführungstechnik ist wirklich sehr überzeugend. Stets zu Diensten warten sie geduldig neben der Kassa. Sie reichen jederzeit gerne eine helfende Hand. Aber sie sind falsche Freunde mit zweifelhafter Moral. Sie verlassen Sie, sobald der Wind sich dreht und treffen lieber ihre Freunde am Strand. Oder sie verschmutzen die Weltmeere und bedrohen das Leben darin.

Schützen Sie unsere Strände und Meere. Widerstehen Sie der Versuchung der Einwegplastiktaschen. Suchen Sie sich lieber eine langfristige, klügere Alternative.

Verwenden Sie Mehrwegeinkaufstaschen, Stofftaschen oder Körbe. So sehen wahre Freunde aus!

Eine neue Einstellung gewinnen

Freunde vor den Verführungen warnen

 
×

Einwegkunststoffstiel und Verpackung für Lollis

Manipulativer Hypnotiseur

Der Lolli setzt ausgefeilte Verführungstechniken ein. Mit seiner bunten Verpackung, seinem herrlichen Duft und Geschmack verfallen wir ihm gnadenlos. Doch unter dieser so appetitlichen Schale verbirgt sich ein hässlicher Kern. Lollis verschmutzen Straßen, Strände und Meere, sie bedrohen marine Ökosysteme weltweit.

Schützen Sie unsere Strände und Meere. Widerstehen Sie dem Charme der Lollis mit Stiel und Verpackung aus Einwegplastik. Suchen Sie sich lieber eine langfristige, klügere Alternative.

Die Zucker-Junkies unter Ihnen wählen lieber Lollis mit abbaubarem Papierstiel oder Süßigkeiten ohne Stiel in einer Papierverpackung.

Eine neue Einstellung gewinnen

Freunde vor den Verführungen warnen

 
×

Einwegkunststoffflaschen

Verführer für unterwegs

Diese kurvigen und nützlichen Schönheiten stechen sofort ins Auge. Sobald Ihnen heiß wird, sind sie da, sie erhaschen Ihren Blick und schenken Ihnen einen willkommenen erfrischenden Kuss. Aber ist Ihr Durst gelöscht, ziehen sie weiter, verschmutzen Strände und Meere und bedrohen Meeresorganismen.

Schützen Sie unsere Strände und Meere. Wenn Sie von Ihrer Plastikflasche genug haben, dann lassen Sie sie nicht einfach irgendwo liegen. Sagen Sie Lebewohl und suchen sich etwas Langfristigeres, Wiederverwertbares.

Eine Flasche aus Metall oder Hartplastik ist der perfekte Reisebegleiter. Sie ist solide, langlebig, wiederbefüllbar und hat unendlich mehr Stil.

Eine neue Einstellung gewinnen

Freunde vor den Verführungen warnen

 
×
> -->